2013/08/15

Urlaubspost oder: die andere Seite der Insel

Mallorca ist bei weitem schöner als sein Ruf. Wenn man nicht gerade Partyurlaub am Ballermann macht, kann mach echt schöne Fleckchen auf der Balearen-Insel entdecken.

Gemeinsam mit meinem Freund und meiner Schwester und deren Freund habe ich Ende Juli eine wunderschöne und erholsame Woche am Mittelmeer verbracht. Zugegeben, die meiste Zeit lagen wir faul am Pool und außer dem Studieren des neusten Klatsch und Tratsch in diversen Magazinen und der regelmäßigen Abkühlung im Pool oder karibisch blauen Meer hatten wir nicht viel vor.





An zwei Tagen stand es uns allerdings doch nach etwas Abwechslung und wir haben die Insel etwas erkundet, zumindest einen kleinen Teil davon.

 
 
 
 


Alles in allem war es der perfekte Mix aus Erholung und Touri-Erlebnis und Mallorca hat echt mehr zu bieten als gröhlende Jugendliche, die ihren Kopf in Sangria-Eimer stecken ;-p



xoxo Maria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen