2014/09/04

NOTD: essie 'dress to kilt' LE Herbst 2014

Ein Jahreszeitenwechsel bringt für mich immer viel Schönes mit sich, im Herbst sind das die durch bunte Herbstwälder gefärbte Landschaft, gemäßigte Temperaturen mit idealem Wanderwetter, die Möglichkeit, sich viele Lagen (neuer) Kleidung überzuziehen und nicht zuletzt die limitierten Herbst-Editionen aus dem Hause 'essie'. So habe ich auch bei der aktuellen LE 'dress to kilt' zugeschlagen und zwei wunderschöne Lacke mitgenommen.





 
Da ich weniger auf Blautöne stehe, schon ausreichend rote Lacke besitze und für mich alltagstauglichere Lacke bevorzuge, habe ich ganz klar zu zu den beiden 'neutralsten' Farben gegriffen. Zum einen zu 'take it outside', ein schickes, helles Grau und zum anderen zu 'partner in crime', einem sehr satten und dunklen Braun. 







'take it outside' habe ich hier in zwei Schichten aufgetragen, wie von essie gewohnt super einfach, schnell trocknend und gleichmäßig deckend. Das Finish ist leicht glänzend und die Farbe für mich ein absoluter Allrounder und für jede Jahreszeit tauglich. Mein Liebling ist allerdings 'partner in crime'. Ich liebe dieses genial dunkle Braun, hier habe ich zwei Schichten aufgetragen, eine würde sogar ausreichen. Auch hier gab es keine Probleme beim Auftragen, der gewohnt breite Pinsel ermöglicht ein gleichmäßiges Verteilen des Lackes und der Glanz ist auch hier absolut top.








 
Habt ihr bei 'dress to kilt' auch schon zugeschlagen?
Welche Farbe aus der LE ist euer Favorit? 

Alles Liebe, Maria

Kommentare:

  1. Die Farbe take it outside gefällt mir gut :)
    Werde ihn mir mal anschauen!

    Ganz liebe Grüße, Carofee
    von: www.carofee.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt eine tolle Farbe, bin gespannt, wann die LE in D erhältlich ist - derzeit hab ihr ja noch die "Schatzi-LE" richtig?

      Alles Liebe, Maria

      Löschen