2015/01/04

Rezept: green restart

Die letzten Tage haben wir einiges über gute Vorsätze für das neue Jahr gelesen. Ich persönlich mache mir keine großen Vorsätze, das Rauchen habe ich mir schon vor ewig langer Zeit erfolgreich abgewöhnen können und gesünder essen sollte man das ganze Jahr über, nicht nur nach den weihnachtlichen Schlemmertagen. Mehr Sport.. ja sollte ich machen. Mehr Obst und Gemüse.. ess' ich doch eh schon jede Menge. Trotzdem muss ich zugeben, dass die letzten zwei Wochen hinsichtlich Nahrungsaufnahme eher sündig waren. Kuchen, Kekse, Weihnachtsbraten.. und nicht zuletzt der Alkohol! Mein Körper schreit nur so nach gesundem Essen! Detoxen ist nichts für mich, aber der Kompromiss für mich ist, das Frühstück mal durch einen erfrischenden, vitamingeladenen, grünen Smoothie zu ersetzen!






Ihr braucht:

1/2 Apfel
1/2 Mango
1/2 Avocado
1 Hand voll Babyspinat
1/2 TL frischen Ingwer
Wasser oder Orangensaft


Alle Zutaten waschen, was notwendig ist schälen und in Würfel schneiden, den Ingwer fein reiben. Alles in einen Mixer geben, mit Wasser oder Orangensaft aufgießen und gut durchmixen. Fertig ist der Vitaminkick bzw. das Frühstück!

Mein Smoothie-Mixer von Eduscho ist übrigens super - wenn man den Mixaufsatz abnimmt, kann man direkt einen Deckel mit Trinköffnung auf das Gefäß schrauben und somit als praktischen To-Go-Becher verwenden. Perfekt für den Weg in die Arbeit!





Alles Liebe, Maria

Kommentare:

  1. Hallo liebe Maria, ich mag Smoothies total gerne und der schaut wirklich super aus - gesund und gut! :-) Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. I love green Smoothies :)
    Und deine Variante hört sich megalecker an, das werde ich gleich heute noch probieren! Wie du schon sagst, genau das richtige nach der Weihnachtvöllerei! Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Lasst ihn euch schmecken ;)
    Alles Liebe, Maria

    AntwortenLöschen